•  
  •  
Heute stelle ich verschiedene Brote und Gebäck wieder selber her. Lange Triebführung bis zu 48 Stunden, wenig Hefe, oft nur 1-2gr pro Kilogramm Brot, doch das funktioniert, lassen ein Brot nach Brot schmecken.
Ausserdem kann es bei sachgemässer Lagerung auch noch nach 3 Tagen genossen werden.
Bei dieser Triebführung kann man auf einen ganzen Hefewürfel verzichten.
Oft vertragen ältere Menschen diese grossen Mengen im Brot nicht. Bei langer Triebführung entstehen Aromen, welche bei kurzer Triebführung nur mit Hilfsmitteln und Zusatzstoffen möglich sind. Will ich das?
Damit das Ganze funktioniert, benötigt man einen Backofen, ein paar Zutaten, Herzblut ein paar Informationen und los geht's
Tips und Tricks folgen